Entspannung und Stressbewältigung neurowissenschaftlich erklärt – 25.04.2020

Im Alltag wechseln sich An- und Entspannung ab, je nachdem, was uns beschäftigt und mit was wir uns beschäftigen. In unserer westlich-zivilisierten Welt sind wir einer Vielzahl von Reizen und Anforderungen ausgesetzt, die in Kopf und Körper Stress erzeugen. Dieses Wechselspiel wird tagein, tagaus vom Gehirn als unserer Steuerungszentrale reguliert. Doch was genau passiert anatomisch…